Warum Sie sich jetzt Ihren ECHTEN Ausweis besorgen sollten


Bild für den Artikel mit dem Titel „Warum Sie jetzt Ihre ECHTE ID erhalten sollten“.

Foto: David Tran Foto (Shutterstock)

Nächstes Jahr um diese Zeit wird die Regierung der Vereinigten Staaten von Reisenden aus den USA verlangen, dass sie einen REAL ID-konformen Ausweis verwenden um Inlandsflüge zu besteigen und bestimmte Einrichtungen des Bundes zu betreten. Für Laien bedeutet dies, dass Sie mit Ihrem normalen Führerschein nicht mehr in ein Flugzeug einsteigen können.

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie darüber wissen müssen, was ein REAL ID ist, wo Sie einen ausstellen lassen können und warum Sie sich darum kümmern sollten jetzt anstatt bis zum 3. Mai 2023 zu warten.

Was ist eine REAL-ID?

Die REAL ID ist eine verbesserte Form der Identifizierung, die von der US-Regierung ausgestellt wird, typischerweise in Form eines staatlichen Führerscheins. Im Jahr 2005 verabschiedete der Kongress den REAL ID Act, nachdem die 9/11-Kommission der Regierung empfohlen hatte, die Ausstellung von Identifikationsquellen für Führerscheine zu standardisieren. Das Heimatschutzministerium erklärt:

Ab dem 3. Mai 2023 benötigt jeder Flugreisende ab 18 Jahren einen REAL ID-konformen Führerschein oder Personalausweis, einen staatlich ausgestellten erweiterten Führerschein oder eine andere TSA-akzeptable Form der Identifizierung an Flughafensicherheitskontrollpunkten für Inlandsflüge reisen.

Die Anforderungen für die Sicherung einer REAL ID variieren also von Staat zu Staat Konsultieren Sie diese interaktive Karte auf der Website des Department of Homeland Security. Jeder Staat wird verlangen, mindestens Dokumente, die Ihren vollständigen rechtlichen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Sozialversicherungsnummer, zwei Adressnachweise und Ihren rechtmäßigen Status belegen. Es gibt keine zusätzliche Gebühr, um einen ECHTEN Ausweis zu erhalten, aber Sie müssen ein neues Foto machen. Der einzige physische Unterschied zwischen einer Standard-ID und einer REAL-ID besteht in den REAL-ID-Funktionen ein goldener Stern in der oberen rechten Ecke.

Warum ssollte ich jetzt meine ECHTE ID bekommen?

Ursprünglich war die REAL ID-Frist Okt.1. Mai 2021, wurde aber nach Komplikationen durch die Coronavirus-Pandemie auf den 3. Mai 2023 verschoben. Kurz gesagt, die REAL ID-Frist wird Hunderte Millionen Amerikaner über 18 Jahre betreffen. DMVs im ganzen Land wurden bereits seit Beginn der Pandemie mit längeren Wartezeiten zu kämpfenund dieser Zustrom von Menschen, die zur gleichen Zeit denselben Service benötigen ist nur wahrscheinlich die zu verschärfen Problem. Darüber hinaus mögen Unternehmen Alaska Airlines ermutigen Kunden, sich um die Sicherung ihrer ECHTEN ID zu kümmern, bevor sich die staatlichen Behörden festfahren. Staaten wie Massachusetts und Pennsylvania haben die Bürger bereits daran erinnert, nicht auf den neuen Ausweis zu warten. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber wenn a Staat DMV ist warnen mich, ihre Linien werden gleich kommen langich bin geneigt, ihnen zu glauben.

Gibt es noch etwas, das ich wissen muss?

  • Sie können nach dem 3. Mai 2023 immer noch ohne ECHTEN Ausweis im Inland fliegen, aber Sie benötigen entweder einen Reisepass, einen Militärausweis, eine Daueraufenthaltskarte oder irgendwelche von diesen akzeptierte Identifikationsformen.
  • Die REAL-ID-Anforderung gilt nicht für US-Bürger unter 18 Jahren.
  • Sie können Ihren REAL ID nicht verwenden, um nach Kanada oder Mexiko einzureisen; Sie müssen weiterhin Ihren Reisepass mitbringen.
  • Einige STaten, einschließlich Michigan, Minnesota, New York, Vermont und Washington, erweiterte Führerscheine ausstellen, die von der TSA als gültige Form der Identifizierung akzeptiert werden.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: