Twitter hat 3 separate DM-Posteingänge. Finden Sie hier Ihre fehlenden Direktnachrichten.


Wenn Sie Twitter verwenden, wissen Sie wahrscheinlich, wo Sie Ihre DMs finden. Aber wussten Sie von dem geheimen Twitter-DM-Posteingang, in dem sich andere Direktnachrichten verstecken könnten?

Wussten Sie von der Dritter geheimer Twitter-DM-Posteingang, in dem fehlende DMs versteckt werden könnten?

Stimmt. Twitter hat nicht eins, nicht zwei, aber drei separate Posteingänge für Direktnachrichten.

Hier ist, was sie sind und wo sie zu finden sind:

Mitteilungen

Sie sollten wissen, wie Sie den einfachen DM-Posteingang finden, wenn Sie jemals Twitter verwendet haben. Es befindet sich direkt dort im linken Seitenleistenmenü mit der Bezeichnung „Nachrichten“, wenn Sie auf Twitter für das Web sind. Wenn Sie sich in der mobilen Twitter-App befinden, ist dies die Registerkarte im unteren Menü mit dem kleinen Umschlagsymbol.

Twitter-Nachrichtenmenü

Hier finden Sie den Haupt-DM-Posteingang.
Kredit: Mashable Screenshot

Der Zugriff auf den Haupt-DM-Posteingang mag offensichtlich erscheinen, aber Sie müssen zuerst darauf zugreifen, um die beiden geheimen Posteingänge zu finden.


Nachrichtenanfragen

Ah, der Fluch meiner Twitter-Existenz: der Ordner „Nachrichtenanfragen“. Oft bekomme ich eine DM, die ich hätte wollen zu lesen und Twitter wird es dort verstauen. Du solltest diesen Posteingang direkt unter dem Feld „Direktnachrichten suchen“ sehen.

Twitter-Nachrichtenanfragen

Klicken Sie auf „Nachrichtenanfragen“, um den ersten versteckten DM-Posteingang zu finden.
Kredit: Mashable Screenshot

Standardmäßig können Twitter-Benutzer nur Benutzern DMs senden, die ihnen folgen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Ihre DMs zu öffnen, sodass jeder Ihnen privat eine Nachricht senden kann, unabhängig davon, ob Sie ihm folgen oder nicht. Der Ordner für Nachrichtenanfragen ist der Ort, an den alle DMs von Benutzern gehen, denen Sie nicht folgen oder mit denen Sie zuvor keine privaten Nachrichten gesendet haben. wenn du unterlassen Sie Siehe den Reiter „Nachrichtenanfragen“, weil deine DMs nicht geöffnet sind!

Wenn Sie Ihre DMs öffnen und auf diesen geheimen Ordner „Nachrichtenanfragen“ zugreifen möchten, klicken Sie auf das Zahnradsymbol oben auf der Haupteingangsseite für Direktnachrichten im Internet oder auf Mobilgeräten.

Twitter DM-Einstellungen

Tippen Sie auf das Zahnrad, um Ihre DM-Einstellungen zu finden
Kredit: Mashable Screenshot

Dadurch gelangen Sie zur Seite Einstellungen für DMs. Die erste Option auf der Seite ist „Nachrichtenanfragen von allen zulassen“. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen für diese Option aktiviert ist. Danach sollte Ihr Ordner „Nachrichtenanfragen“ erscheinen.

Warnung: Jeder Benutzer auf Twitter kann Ihnen jetzt eine Direktnachricht senden.

Twitter offene DMs

Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen aktiviert ist, um Ihre DMs zu öffnen (und aktivieren Sie den Posteingang „Nachrichtenanfragen“).
Kredit: Mashable Screenshot


Zusätzliche Meldungen

Ich kann die Twitter-Power-User bereits über den obigen Erklärer für „Nachrichtenanfragen“ spotten hören.

Natürlich wussten Sie davon. Aber machen Sie sich bereit, Power-User. Haben Sie schon vom dritten Twitter-DM-Posteingang „Zusätzliche Nachrichten“ gehört?

Richtig, es gibt noch einen weiteren geheimen Twitter-DM-Posteingang. Angeblich ist dieser dritte Posteingang der Ort, an dem Twitter alles ablegt, was offensichtlich Spam sowie „anstößige Inhalte“ sind. (Ja, ich höre schon das Gelächter aller Benutzer mit tonnenweise „anstößigen Inhalten“ in ihrem Ordner „Nachrichtenanfragen“, was diesen dritten Posteingang irgendwie überflüssig macht, aber er ist da!)

Um auf den Ordner für zusätzliche Nachrichten zuzugreifen, müssen Sie im Posteingang für Nachrichtenanfragen ganz nach unten scrollen. Unten auf der Seite zeigt Twitter einen Hinweis mit der Aufschrift „Zusätzliche Nachrichten anzeigen, einschließlich solcher, die möglicherweise anstößigen Inhalt enthalten“ zusammen mit einem „Anzeigen“-Link.

Der dritte DM-Posteingang von Twitter

Ein dritter Twitter-DM-Posteingang?! Stimmt. Klicken Sie auf „Anzeigen“, um es anzuzeigen.
Kredit: Mashable Screenshot

Klicken Sie auf „Anzeigen“ und Sie werden zu diesem dritten Posteingang mit dem Titel „Zusätzliche Nachrichten“ weitergeleitet. Es sollte nur ein Ort für die absolut schrecklichen DMs sein, die Sie erhalten haben, aber ich persönlich habe dort Nachrichten von Leuten gefunden, die ich kannte, also sollten Sie vielleicht nachsehen und sicherstellen, dass Sie nichts verpasst haben.

Wenn Sie viele DMs in Ihrem Ordner für Nachrichtenanfragen haben, kann es eine Weile dauern, bis zum Ende der Seite zu scrollen, um auf diesen dritten Posteingang zuzugreifen. Allerdings habe ich den Anschluss. Gehen Sie, während Sie bei Ihrem Twitter-Konto angemeldet sind, zu „https://www.twitter.com/messages/requests/additional“ in Ihrem Webbrowser und Sie können das endlose Scrollen überspringen und direkt zur Seite mit den zusätzlichen Nachrichten gehen.

Sie können auch den Posteingang „Zusätzliche Nachrichten“ schließen und alles an „Nachrichtenanfragen“ senden lassen, wenn Sie es finden DREI DM TWITTER-EINGÄNGE ein bisschen viel sein. Klicken Sie oben auf der Seite auf das Zahnradsymbol und entfernen Sie in den DM-Einstellungen einfach das Häkchen von der Option „Nachrichten mit geringer Qualität filtern“.

Twitter-Einstellungen für Nachrichten mit niedriger Qualität

Schalten Sie diesen dritten Twitter-Posteingang ab, aber stellen Sie sicher, dass dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist.
Kredit: Mashable Screenshot

Und da haben Sie es: So greifen Sie auf alle drei DM-Posteingänge von Twitter zu und verwalten sie! Gehen Sie jetzt weiter und genießen Sie all die Müllnachrichten, die Sie jetzt kennen. Gern geschehen!



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: