Tausend Bäume verwandeln das Shanghaier Einkaufszentrum in einen Waldberg


In Shanghai hat ein 15 Hektar großes Einkaufszentrum, das einem bewaldeten Berg ähnelt, ein verlassenes Industriegelände getarnt. „1000 Trees“ wurde von Heatherwick Studio entwickelt und stellt die Art und Weise in Frage, wie wir dazu neigen, Einkaufszentren zu bauen und zu nutzen. Der westliche Teil des Gebäudes ist bereits fertiggestellt, der Rest befindet sich noch im Bau. An der Vorderseite soll das terrassenförmige Gebäude über 1000 Bäume und 20.000 Pflanzen tragen. Die Rückwände des Einkaufszentrums dienen als Street-Art-Leinwand.



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: