Spielen Sie „Nintendo Switch Sports“ nicht ohne Ihre Joy-Con-Gurte


Die ersten Opfer von Flachbildschirmen Nintendo Switch Sport kommen bereits an, nur wenige Tage nach dem letzten Spiel in Wii Sports Serie erschienen ist. Daher möchten wir Sie freundlich daran erinnern, die Gurte Ihrer Joy-Con um Ihr Handgelenk zu befestigen, bevor Sie versuchen, dieses Spiel zu spielen. Wer nicht aus der Geschichte lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

Wie von berichtet VGCeinem unglücklichen Twitch-Streamer, ist beim Spielen bereits sein Fernseher kaputt gegangen Nintendo Switch Sportverliert seinen Joy-Con und wirft ihn versehentlich auf den Bildschirm. 63Mann war am Wochenende mitten im Doppeltennis, als seine lässige Rückhand schrecklich schief ging, der rote Controller aus seiner rechten Hand rutschte und auf seinen Fernseher schoss.

Nach einem schockierten Moment gefrorener Stille, in dem sein Gegner zwei Punkte gewann, positionierte 63man seine Kamera neu, um seinen Zuschauern seinen jetzt schrecklich zersprungenen Fernsehbildschirm zu zeigen. Ich bin kein Reparaturtechniker, aber für mich sieht es auf jeden Fall nicht mehr zu retten aus.

SIEHE AUCH:

Ohne diese Wii-Magie ist „Nintendo Switch Sports“ ein flaches Partyspiel

63man ist nicht der einzige Sport wechseln Athlet seinen Joy-Con aus den Augen zu verlieren. Viele andere Spieler haben seit dem Start des Spiels am 29. April ähnliche Vorfälle in den sozialen Medien gemeldet. Es ist auch kein unerwartetes Problem, selbst bei den japanischen Social-Media-Konten von Nintendo Erinnert die Spieler daran, die Handgelenkschlaufen der Joy-Con zu verwenden der Tag davor Nintendo Switch Sport wurde gestartet.

Leider keine Anzahl Armbänder und Warnungen können rein menschliche Hybris mildern, wenn Spieler Sicherheitshinweise nicht beachten. Es wird immer Menschen unter uns geben, die glauben, sie seien einfach anders gebaut. Alles, was wir tun können, ist sie zu warnen, auf die Handschlaufen hinzuweisen und zurückzutreten – vorzugsweise außerhalb der Reichweite des Schwingens.

Nintendo Switch Sport tritt in die Fußstapfen seines Vorgängers Wii-Sportdas 2006 veröffentlicht wurde. Entwickelt für die Wii-Konsole, die im selben Jahr auf den Markt kam, Wii-Sport bot Simulationen von Baseball, Bowling, Boxen, Golf und Tennis an, wobei der Bewegungssensor der Wii-Fernbedienung verwendet wurde, um die Spieler dazu zu bringen, ihre Arme herumzuschwingen, um die mit diesen Sportarten verbundenen Aktionen nachzuahmen.

Wii-Sport war überaus erfolgreich und erhielt den Titel meistverkauftes Wii-Spiel aller Zeiten, und ist noch heute in liebevoller Erinnerung. Das Spiel war jedoch auch dafür berüchtigt, versehentlich eine übergroße Menge an Sachschäden zu verursachen, da Spieler, die mit ihren rechteckigen Wii-Fernbedienungen herumfuchtelten, häufig den Halt verloren und sie in ihre Fernseher geschleudert wurden.

Gemessen an Nintendo Switch Sport‚ In den ersten Tagen in freier Wildbahn sieht es nach einer Tradition aus, die wahrscheinlich fortgesetzt wird.



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: