So setzen Sie Fitbit Versa zurück


Wenn deine Fitbit Versa nicht optimal läuft, kann ein Reset manchmal eine einfache Lösung sein. Ein Neustart deines Fitbit kann hilfreich sein, wenn dein Gerät nicht oder nur langsam auf Eingaben reagiert, wenn es nicht mit deinem Mobilgerät synchronisiert wird oder wenn Funktionen wie Schrittzählung oder Benachrichtigungen nicht richtig funktionieren. Oft kann ein schnelles Zurücksetzen diese Frustrationen beseitigen und Ihr Gerät wieder normal zum Laufen bringen.

Einen neuen Fitnesstracker oder eine neue Smartwatch bekommen? Wenn du deinen Fitbit Versa verkaufst, eintauschst oder verschenkst, solltest du einen Werksreset durchführen, der alle deine Informationen, Kreditkarten und Einstellungen entfernt und das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt.

In dieser Anleitung wird erklärt, wie du dein Gerät zur Fehlerbehebung neu startest und wie du deine Fitbit Versa auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, wenn du vorhast, das Gerät zu verkaufen oder einzutauschen.

Fitbit Versa-Smartwatch.

So starten Sie eine Fitbit Versa neu

Sie können Ihre neu starten Fitbit Versa auf zwei Arten: Mit der linken Taste oder über das Einstellungsmenü.

Um deine Fitbit Versa über das Einstellungsmenü zurückzusetzen. folgen Sie den unteren Schritten:

Schritt 1: Geben Sie die ein Einstellungen Menü auf Ihrem Gerät.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die aus Über Möglichkeit.

Schritt 3: Wählen Sie in diesem Menü aus Abschalten.

Schritt 4: Warten Sie, bis der Reset-Vorgang abgeschlossen ist.

So starten Sie Fitbit Versa mit der linken Taste neu

Wenn du Probleme mit deinem Fitbit-Bildschirm hast oder langsam auf Berührungen reagierst, kannst du auch mit der linken Taste direkt auf deinem Gerät zurücksetzen. Dies ermöglicht es dir, den Fitbit neu zu starten, ohne in das Einstellungsmenü zu gehen. Hier ist wie:

Schritt 1: Halte die linke Taste 10-15 Sekunden lang gedrückt (bis das Fitbit-Logo erscheint).

Schritt 2: Lassen Sie die Taste los, sobald das Logo erscheint.

Schritt 3: Warten Sie, bis der Reset-Vorgang abgeschlossen ist.

So setzen Sie eine Fitbit Versa auf die Werkseinstellungen zurück

Es ist wichtig, dass Sie jede persönliche Technologie auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bevor Sie sie eintauschen, weiterverkaufen oder an eine wohltätige Organisation spenden. Dies trägt zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei und erleichtert dem nächsten Benutzer die Einrichtung des Geräts. Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen vollständigen Werksreset durchzuführen:

Schritt 1: Rufen Sie das Einstellungsmenü auf Ihrem Gerät auf.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die aus Über Möglichkeit.

Schritt 3: Wählen Sie in diesem Menü aus Werkseinstellungen zurückgesetzt (kann auch heißen Benutzerdaten löschen).

Schritt 4: Bestätigen Sie, dass Sie den Werksreset durchführen möchten.

Schritt 5: Warten Sie, bis der Reset-Vorgang abgeschlossen ist.

So setzen Sie die Werkseinstellungen mit der Zurück-Taste auf Ihrem Fitbit Versa zurück

Wenn dein Fitbit-Bildschirm nicht funktioniert, kannst du ihn mit der Zurück-Taste auf deiner Fitbit Versa auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Laut einem Moderator in einem Fitbit-Community-Chatraum befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Versa auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

Schritt 1: Suchen Sie den Zurück-Button.

Schritt 2: Halten Sie die Zurück-Taste etwa 8 Sekunden lang gedrückt.

Schritt 3: Warte, bis das Fitbit-Logo verschwindet.

Schritt 4: Lassen Sie die Taste schnell los (nur für ein oder zwei Sekunden).

Schritt 5: Halten Sie die Zurück-Taste erneut gedrückt, bis Sie eine weitere, längere Vibration spüren.

Schritt 6: Warten Sie, bis der Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eingeleitet wird.

Empfehlungen der Redaktion






Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: