So erhalten Sie den Shiny Charm in Pokémon Legends: Arceus


Was Pokémon so besonders macht, sind die Titelmonster selbst. Egal mit welcher Generation eine Person die Serie begonnen hat, fast jeder findet das erste Pokémon, in das er sich verliebt, und wird in die Welt des Sammelns dieser niedlichen, coolen und vielfältigen Monstersammlung hineingezogen. Pokémon-Legenden: Arceus erinnert an diese Tage, indem es die Jagd nach Pokémon spannender als je zuvor macht. Sie können nicht nur leichter Pokémon jagen, die Sie suchen, indem Sie sie in der Welt sehen, bevor Sie einen Kampf beginnen, sondern es gibt auch die Rückkehr des seltensten Pokémon, das es zu fangen gilt: Shiny Pokémon.

Glänzende Pokémon gibt es schon seit Generationen, aber ein normaler Spieler weiß vielleicht nicht einmal, dass sie im Spiel sind. Die Chancen, einem zu begegnen, sind so gering, dass Sie höchstwahrscheinlich die gesamte Geschichte abschließen werden Pokémon-Legenden: Arceus ohne jemals einen zu entdecken. Natürlich haben sie eine Chance von 1 zu 4.000, in freier Wildbahn aufzutauchen. Das sind einige schlechte Chancen, aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, sie zu verbessern, einschließlich der Rückkehr des Shiny Charm. Dieser Gegenstand wird Ihre Chancen bei der Shiny-Jagd erhöhen, ist aber ziemlich schwierig und zeitaufwändig zu bekommen. Wenn du fest entschlossen bist, so viele glänzende Pokémon wie möglich zu sammeln Pokémon-Legenden: Arceushier erfahren Sie, wie Sie den Glänzenden Zauber erhalten, um den Vorgang zu beschleunigen.

Mehr sehen

pokemon legends arceus glänzendes ponyta pok mon

So erhalten Sie den Shiny Charm

Der Shiny Charm ist nicht neu Pokémon-Legenden: Arceus, und funktioniert wie jeder andere Zauber. Der einzige Unterschied besteht darin, wie schwierig es ist, dieses zu bekommen, und es wird eines der, wenn nicht das letzte sein, was Sie im gesamten Spiel bekommen. Gehen Sie diesem Punkt nur nach, wenn Sie bereit sind, sich wirklich dafür einzusetzen, der bestmögliche Trainer zu werden.

Schritt 1: Vervollständige den Pokédex. Das ist richtig, Sie müssen den Pokédex vervollständigen, um den Shiny Charm zu erhalten. Was bedeutet das Vervollständigen des Pokédex? Zunächst musst du nicht nur alle 242 im Pokédex registrierten Pokémon fangen, sondern auch bei jedem Pokémon Forschungslevel 10 erreichen. Das bedeutet, dass genügend Forschungsaufgaben für alle 242 Pokémon abgeschlossen werden müssen, um es als abgeschlossen zu markieren, was durch ein Pokéball-Symbol angezeigt wird.

So erhalten Sie den glänzenden Charme in Pokemon Legends Arceus Pok Mon

Schritt 2: Machen Sie nach Abschluss dieser monumentalen Aufgabe einen Ausflug zurück nach Jubilife Village und gehen Sie in die Galaxy Hall, um mit Professor Laventon zu sprechen. Eine kurze Szene wird abgespielt und Sie werden mit dem Shiny Charm belohnt.

Schritt 3: Rüste den Shiny Charm aus und gehe Shiny auf die Jagd!

Normalerweise stehen Ihre Chancen, einen Shiny zu sehen, bei 1 zu 4.096. Das sinkt auf 1 von 2.048 für jedes Pokémon, für das Sie Forschungsstufe 10 erreichen, was Sie tun müssen, damit alle diesen Charme erhalten, oder weiter bis auf 1 von 1.024, wenn Sie dies tun jeder Forschungsaufgabe für ein Pokémon. Wenn Sie den Shiny Charm darüber stapeln, beträgt Ihre Rate für das Finden eines Shiny entweder 1 zu 819 für ein Pokémon auf Forschungsstufe 10 oder 1 zu 585 für perfekte Forschungsstufen. Diese können auch etwas niedriger ausfallen, wenn Sie auf einen Massenausbruch stoßen.

Empfehlungen der Redaktion






Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: