Sehen Sie sich hinreißende Aufnahmen von Astronauten an, die in ihren neuen Raumanzügen tanzen


ESA-Astronaut Matthias Maurer und seine Crewkollegen, die NASA-Astronauten Kayla Barron, Raja Chari und Thomas Marshburn, kehren bald zur Erde zurück. Bevor das passiert, haben sie beschlossen, ihre Raumanzüge zu überprüfen – und den Walzer aufzulegen.

Extrem niedliches Filmmaterial von ihrer Mission zur Internationalen Raumstation ist auf Twitter aufgetaucht, wo Maurer hat das Video gepostetund schrieb: „Wir nennen das den ‚Anzugswalzer‘.“

„Ich denke, ich könnte die Mikrogravitation und diese Possen vermissen @Astro_Raja, @AstroMarshburn & Kayla.“

Die Astronauten werden in ihren maßgeschneiderten Raumanzügen gezeigt. Ein einziger Verbindungspunkt am Anzug, der am Oberschenkel platziert ist, verbindet die Raumanzüge und den Astronauten mit dem Lebenserhaltungssystem, das Sauerstoff, Strom sowie Kühl- und Kommunikationssysteme liefert. Zu den weiteren Merkmalen des Anzugs gehören Touchscreen-kompatible Handschuhe und individuell gefertigte Helme mit 3D-Technologie.

„Kosmischer Kuss„, wie die Mission heißt, hatte Maurer über 35 europäische Experimente unterstützt, in Bereichen, die von der menschlichen Gesundheit bis zur Zukunft der Weltraumforschung reichen. Und sie hatten ein bisschen Zeit, um zwischendurch einen Walzer einzulegen.

Mehr wollen?



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: