Im ersten Paper Girls-Teaser von Prime Video werden die Dinge seltsam



Seit fast drei Jahren entwickelt Amazon Prime Video die Papiermädchen Comicbuch als Live-Action-Serie. Jetzt hat Prime Video leise den ersten Teaser aus der Adaption der Originalgeschichte von Brian K. Vaughan und dem Künstler Cliff Chiang veröffentlicht. Und wenn die Visuals und die Synthwave-Musik es dir geben Fremde Dinge Vibes, dann ist es kein Zufall. Dies ist eine Sci-Fi-Show, die ziemlich geerdet in den späten 80ern beginnt. Von da an werden die Dinge in der Tat sehr seltsam werden.

Das Teaser-Video ist sehr kurz und bietet nur ganz kurze Einblicke in die vier Hauptfiguren. Die erste ist Tiffany Quilkin von Camryn Jones, eine junge Frau, die ihren Papierweg ernst nimmt und ihn nur als Job, nicht als Berufung betrachtet. Nach Tiffany sehen wir KJ Brandman von Fina Strazza, und sie kann ihre Verbitterung darüber, wie sich ihr Leben entwickelt hat, nicht verbergen. Sofia Rosinskys Mac Coyle ist das dritte Mädchen im Video, und sie scheint von ihrer Fähigkeit zur Gewalt beunruhigt zu sein. Schließlich besteht Erin Tieng von Riley Lai Nelet darauf, dass sie nicht wie die anderen Mädchen ist. Sie hat Menschen, die auf sie zählen.

Sich fertig machen. @PaperGirlsPV geht von Seite zu Bildschirm weiter @PrimeVideo bald. #Papiermädchen

pic.twitter.com/lRCct89ykp

– Prime-Video (@PrimeVideo) 7. Mai 2022

Diese ganz normalen Mädchen werden am 1. November 1988 in das Abenteuer ihres Lebens verwickelt, als ihre Papierroute sie ins Fadenkreuz eines Zeitkriegs bringt. Von dort aus reisen die Mädchen durch die Zeit in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie werden sich sogar selbst begegnen und erfahren, wie sich ihr Leben entwickelt hat. Aber sie mögen vielleicht nicht, was sie finden, wenn sie über morgen hinaussehen.

Vaughan und Chiang sind Executive Producer Papiermädchen Serie neben Christopher Cantwell, Christopher C. Rogers und Dede Gardner. Brad Pitt ist über seine Produktionsfirma Plan B Entertainment auch ausführender Produzent der Serie.

Amazon Prime Video hat noch kein Datum festgelegt Papiermädchen‚ Uraufführung. Aber die bloße Existenz des Teasers deutet darauf hin, dass die Show nur noch wenige Monate entfernt sein könnte.

Empfehlungen der Redaktion






Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: