Google Pixel 6a vs. Apple iPhone SE (2022)


Welches fast preisgünstige fortschrittliche Smartphone wird Ihren Anforderungen in den kommenden Jahren am besten entsprechen – das Google Pixel 6a, das gerade auf seiner Google I/O 2022-Veranstaltung angekündigt wurde und im Juli erhältlich ist, oder Apples brandneues iPhone SE, die dritte Inkarnation von das kompakte Budget-Mobilteil, das im März veröffentlicht wurde?

Es ist ein Quietscher.

Basierend auf unserer praktischen Erfahrung mit dem iPhone – das in unserem Test als „das beste preisgünstige Telefon, das Sie kaufen können“ bezeichnet wurde – und den gerade für das Pixel 6a angekündigten Rohspezifikationen vergleichen wir Schlüsselkategorien, um ein vorläufiges Gewinner-Telefon zu ermitteln. Unser Urteil berücksichtigt nicht eine inhärente Präferenz für iOS oder Android oder sogar eine Präferenz für ein kleineres Telefon, die beide die Käufer stark beeinflussen werden.

Spezifikationen

Google Pixel 6a iPhone SE (2022)
Größe 152,2 x 71,8 x 8,9 mm (6,0 x 2,8 x 0,35 Zoll) 138,4 x 67,3 x 7,3 mm (5,45 x 2,65 x 0,29 Zoll)
Gewicht 178 Gramm (6,3 Unzen) 144 Gramm (5,08 Unzen)
Bildschirmgröße 6,1 Zoll Corning Gorilla Glass 3 4,7-Zoll-flüssige Retina
Bildschirmauflösung 1080 x 2400 Pixel (429 Pixel pro Zoll) 1334 x 750 Pixel (326 Pixel pro Zoll)
Betriebssystem Android 12 iOS 15
Lager 128GB 64 GB, 128 GB, 256 GB
MicroSD-Kartensteckplatz Nein Nein
Tap-to-Pay Dienstleistungen GooglePay ApplePay
Prozessor Google-Tensor A15 Bionisch
RAM 6 GB 4GB
Kamera 12,2 Megapixel Dual Pixel Wide hinten, 8 MP vorne 12MP Wide hinten, 7MP vorne
Video 4K mit bis zu 60 fps, 1080p mit 240 fps

4K mit bis zu 60 fps, 1080p mit 240 fps

Bluetooth-Version 5.2 5.0
Häfen USB-C Blitz
Fingerabdruck Sensor Ja, Sensor unter dem Display Ja, Frontmontage (Home-Button)
Wasserbeständigkeit IP67 IP67
Batterie 4.410 mAh

18 W Schnellladung

2.018 mAh

20W Schnellladung

Kabelloses Laden (Qi)

App-Marktplatz Google Play Store Apple App-Store
Netzwerkunterstützung Große US-Fluggesellschaften Große US-Fluggesellschaften
Farben Salbei, Kreide, Holzkohle Mitternacht, Sternenlicht, Produktrot
Preise $449 $429
Ergebnis bewerten Nachricht 3,5 von 5 Sternen

Design, Anzeige und Haltbarkeit

Drei Pixel 6A aufgereiht, eins schwarz, eins weiß und eins grün.
Google

Das neueste iPhone SE sieht genauso aus wie das davor und davor – eigentlich genauso wie das 2017er iPhone 8. Mit seinen relativ dicken Bildschirmrändern und der TouchID-Home-Taste hat es diesen Oldie-aber-Goodie-Look. Seinem kleinen 4,7-Zoll-LCD-Panel fehlen der tintenschwarze Kontrast und die brillanten Farbtöne, die von neueren OLED-Bildschirmen geliefert werden. Die 60-Hz-Bildwiederholfrequenz ist beim iPhone 13 Pro-Flaggschiff Standard. Googles brandneues Telefon ist in dieser Spezifikation ungefähr auf Augenhöhe mit Apple.

Auf andere Weise kreischt das Google Pixel 6a jedoch wie ein modernes Telefon, wie sein Flaggschiff-Geschwister, das Pixel 6. Mit glatten, aktualisierten zweifarbigen Linien und einer Kameraleiste, die sich über die Rückseite seines robusten Metallrahmens erstreckt, ist es ordentlich stromlinienförmig suchen. Der Bildschirm ist mit 6,1 Zoll deutlich größer als beim iPhone SE.

Gewinner: Google Pixel 6a

Leistung, Akkulaufzeit und Aufladen

iPhone SE 2022

Mit einem A15 Bionic-Chip lässt das iPhone SE einen Haufen Android-Handys hinter sich. Die A15 Bionic CPU (mit einer Sechs-Kern-CPU und einer Vier-Kern-GPU) ist vergleichbar mit dem Flaggschiff iPhone 13, mit anderen Worten, ein Benchmark-prügelndes Biest mit Apples neuestem iOS. Es spielt anspruchsvolle Spiele flüssig und wirbt mit beeindruckender Langlebigkeit und Apples langfristigem Software-Support. Der Pixel 6a-Chipsatz ist der Google Tensor, genau wie das Pixel 6 Pro-Flaggschiff (mit einem 8-Kern-Chip und einer 20-Kern-GPU) – also werden diese beiden Telefone es zwangsläufig herausholen.

Das iPhone SE 2022 wird fast einen ganzen Tag lang genutzt, bevor der Akku leer ist. Laut Google hat das Pixel 6a einen langen Atem, weil sein adaptiver Akku wichtige Apps priorisiert, was ihn über die 24-Stunden-Marke hinaustreibt. Darüber hinaus ernten nur wenige Minuten des Aufladens Stunden an Energie, sagt Google, aber es gibt derzeit keine Möglichkeit, dies zu überprüfen oder mit dem iPhone zu vergleichen.

Vergessen wir nicht, dass das iPhone SE 2022 mit 20 W aufgeladen wird, schneller als die 18 W-Geschwindigkeit des Pixel 6a. Das Pixel 6a hat kein kabelloses Laden, während das iPhone SE 2022 kabelloses Laden mit 7,5 W unterstützt. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass die Akkulaufzeit des Pixel 6 schlecht ist und der Tensor-Prozessor schuld sein könnte – während wir diesen Fall noch beweisen müssen, steckt unser Geld noch im iPhone.

Gewinner: Apple iPhone SE 2022

Kameras

Google Pixel 6 Kameraansicht

Wenn Sie Ihr Smartphone hauptsächlich wegen seiner ausgetricksten Kamera kaufen, würde keines dieser Telefone diesen Kauf rechtfertigen. Aber das bedeutet nicht, dass Sie keine großartigen Schnappschüsse von beiden bekommen. Das iPhone SE 2022 verfügt über einen einzigen 12-Megapixel-Sensor und produziert mit Hilfe des A15 Bionic Chip-Bildsignalprozessors von Apple herausragende Bilder, Tageslichtaufnahmen, Smart HDR, Deep Fusion, Computerfotografie, fotografische Stile und Videos bei schwachem Licht Aufzeichnung. Ohne einen dedizierten Nachtmodus kann das iPhone SE mit dunkleren Aufnahmeumgebungen zu kämpfen haben.

Das Google Pixel 6a verfügt über zwei Sensoren – Wide und Ultrawide – und wirbt mit einigen professionellen Fotofunktionen, darunter ein dedizierter Nachtmodus, Real Tone für authentische Hauttöne und Magic Eraser, um fremde Objekte oder Personen aus Ihren Bildern zu entfernen. Dies ist eine erfolgreiche Kombination für uns.

Gewinner: Google Pixel 6a

Software und Updates

iPhone SE in den Händen eines Benutzers.

Das iPhone SE 2022 wird mit ausgeliefert iOS 15, während das Pixel 6a mit Android 12 startet. Beide Telefone können später in diesem Jahr problemlos auf ihre jeweiligen neuen Betriebssystemversionen aktualisiert werden. Apple ist berühmt für seinen mehrjährigen Support für ältere Hardware. Google verspricht, dass das Pixel 6a fünf Jahre lang Sicherheitsupdates erhalten wird, aber das Unternehmen hat sich noch nicht konkret zu Betriebssystemupdates geäußert. In Anlehnung an das Pixel 6 erwarten wir mindestens drei Android-Updates für das 6a von Google. Wenn wir Googles Pixel 6a in die Hände bekommen, werden wir selbst sehen, was Tensor kann, aber vorerst geben wir dem iPhone das Nicken.

Gewinner: iPhone SE 2022

Besondere Merkmale

Nahaufnahme der Google Pixel 6a-Kamera.

Gilt 5G heutzutage als Besonderheit? Wenn ja, können Sie sicher sein, dass Sie auf beiden Telefonen Highspeed-Internet erhalten, wenn Sie in einer Region leben, in der 5G verfügbar ist, obwohl das iPhone SE dies nicht unterstützt mmWave-basiertes 5G.

Der Tensor-Chipsatz von Google ist auf maschinelles Lernen ausgelegt. Aus diesem Grund können Pixel 6-Telefone Live-Audio-Diktat für Textnachrichten und erweitertes Anruf-Screening verwenden. Google wirbt auch für Echtzeitübersetzungen, die auf dem Gerät statt online stattfinden und so Ihre Privatsphäre schützen. Tensor steckt auch hinter dem Sicherheits-Coprozessor Titan M2, der die Bemühungen von Google um strengere Sicherheit verstärkt.

Allerdings lebt und atmet Apple Sicherheit, maschinelles Lernen und KI (der A15 Bionic-Chip verfügt über eine 16-Kern-Neural-Engine gepaart mit einer 4-Kern-GPU und einer 6-Kern-GPU), also verzeihen Sie uns, dass wir uns auf diese Kategorie einlassen.

Gewinner: Unentschieden

Preis und Verfügbarkeit

Beide Telefone werden als günstigere Optionen vermarktet, die gegenüber den jeweiligen Flaggschiffen der Unternehmen positioniert sind, wobei das iPhone SE 2022 429 US-Dollar und das Pixel 6a 449 US-Dollar kostet. Dies ist ein marginaler und unbedeutender Unterschied, außer wenn man bedenkt, dass der iPhone-Preis für ein 64-GB-Speichertelefon gilt, während der Google-Preis für 128 GB gilt.

Das iPhone SE 2022 ist derzeit allgemein verfügbar, obwohl Sie Ihre Jets bis zum 21. Juli abkühlen müssen, wenn das Pixel 6a zur Vorbestellung verfügbar sein wird, und bis zum 28. Juli, wenn es ausgeliefert wird.

Gesamtsieger: Google Pixel 6a

Das Google Pixel 6a ist eine vielversprechende Ergänzung der preisgünstigen Telefonpalette. Es hat ein modernes, aktualisiertes Erscheinungsbild, ein attraktives, raffiniertes Design und einen etwas günstigeren Preis als das Apple iPhone SE 2022. Obwohl wir keinen soliden Beweis für überlegene Leistung oder Akkulaufzeit haben, erzählen die technischen Daten die Geschichte wichtiger Verbesserungen in den Low-End-Pixel-Bereich.

Überlegene Kameraspezifikationen und hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen verleihen dem Kamerasystem des Pixel 6a trotz der überragenden Bildverarbeitung von Apple bereits einen Vorteil. Die Batteriespezifikation übertrifft die von Apple, aber bis wir sie selbst testen, ist die Spezifikation nur auf dem Papier ein Vorteil. Da wir die technischen Daten vergleichen, hängt der Gesamtsieg davon ab, welches Telefon das beste Aussehen, das beste Aufnahmepotential und die längste Akkulaufzeit hat. Dafür setzen wir vorerst auf das Google Pixel 6a.

Empfehlungen der Redaktion






Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: