Google Chrome glaubt, dass es Online-Shopping sicherer denn je machen kann


Dank eines neuen Google Chrome-Updates mit virtuellen Karten soll das Online-Shopping bald viel sicherer werden.

Der auf der Google IO 2022-Veranstaltung des Unternehmens angekündigte Schritt wird die Privatsphäre der Benutzer verbessern, indem er die Möglichkeit bietet, Details einer virtuellen Karte automatisch auszufüllen, wenn sie im Browser dazu aufgefordert werden, einschließlich der langen Kartennummer, des Ablaufdatums und der dreistelligen CVV-Nummer.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: