Gehen Sie nicht auf einem Kreuzfahrtschiff in Rente, FFS


Bild für Artikel mit dem Titel Don't Retire on a Cruise Ship, FFS

Foto: Auseinander ansehen (Getty Images)

Der Ruhestand soll die letzte Belohnung für ein Leben sein, das hart gearbeitet und richtig gelebt wurde. Du gehst einer Karriere nach, zahlst deine Steuern, sparst etwas Geld und kannst dich dann entspannen und die letzten paar Jahrzehnte relativ bequem und sicher genießen. Zunehmend wird der Ruhestand jedoch als Mythos angesehen: Wenn fast ein Viertel der Bevölkerung genau diesen hat Null Rentenersparnisse und Inflation und andere Faktoren pumpen die Lebenshaltungskosten immer höher, immer mehr Menschen erreichen das traurige Fazit dass es für sie keine Rente gibt.

Andere wollen kreativ werden – and eine der kreativeren Lösungen, die langsam an Zugkraft gewinnen, ist die Idee von Ruhestand auf einem Kreuzfahrtschiff. Das ist eine schlechte Idee.

Warten Sie, die Leute ziehen sich auf Kreuzfahrtschiffen zurück?

Richtig: Die Leute wollen in Rente gehen die schweben Petrischalen von Krankheiten, die Umweltkatastrophen hinterlassen. Es gibt so viele bessere Alternativen zu einer Kreuzfahrt wenn es um Urlaub gehtwarum sollten Sie also an einem Ort in Rente gehen, der nicht einmal ein Top-Anwärter im Bereich Nicht-Ruhestand ist?

Mit einem Wort: Kosten. Unglaublich, wenn Sie bereit sind, in einem fensterlosen Sargraum auf einer dieser schwebenden Dystopien zu leben, könnten Ihre Lebenshaltungskosten höher sein so niedrig wie $ 50 a Tag, das sind weniger als 20.000 US-Dollar pro Jahr (zuzüglich Steuern, einiger Gebühren und Trinkgelder), einschließlich all Ihrer Grundbedürfnisse. Selbst wenn man da von einer gewissen Fehlerquote ausgeht, reden wir immer noch von unglaublich wenig Geld im Vergleich zum Leben an Land. Und es gibt viele Abstufungen zwischen Low-End-Budgetkreuzfahrten und High-End-Luxuskreuzfahrten, sodass Sie Ihren Lebensstil mit einiger Präzision kalibrieren können. Im Gegenzug werden Sie ernährt, haben Zugang zu medizinischen Einrichtungen und Annehmlichkeiten und können um die Welt reisen!

Und doch ist dies ein abscheulich Idee. Wieder DZieh dich nicht auf einem Kreuzfahrtschiff zurück, FFS.

Die Schattenseiten des Lebens auf Kreuzfahrtschiffen

Wenn Sie daran denken, sich auf einer Kreuzfahrt zur Ruhe zu setzen, stellen Sie sich vor, dass es ein endloses Abenteuer mit einem hohen Serviceniveau sein wird, aber es gibt viele, viele Nachteile des Konzepts. Lassen Sie uns zuallererst betonen, dass Kreuzfahrten schrecklich sind. Sie sind ideale Krankheitsinkubatoren, die häufige und manchmal tödliche Ausbrüche von Grippe, COVID und gelegentlich beherbergen sogar Bettwanzen. Sie sind auch umweltschädlich, und die Horden von Kreuzfahrtschiffen, die Anlaufhäfen auf der ganzen Welt anlaufen, werden allgemein verabscheut.

Und das sind nur die allgemeinen Gründe, warum Kreuzfahrten schrecklich sind. Es gibt genügend von Spezifisch Gründe, warum sie eine schlechte Wahl für den Ruhestand sind:

Kosten. Das alte Sprichwort Über die besten Pläne von Mäusen und Männern gilt hier: Sie können auf den Nickel rechnen, wie viel Ihr Kreuzfahrtleben pro Tag kosten wird, aber das gesamte Geschäftsmodell von Kreuzfahrten ist auf Nickel und Groschen ausgelegt. Fast alles auf einem Kreuzfahrtschiff, das nicht unbedingt notwendig ist, ist ein Add-On – und diese Preise steigen weiter, damit die Kreuzfahrt mit niedrigen Grundpreisen weiterhin Trottel anziehen kann. Wenn Sie für alles extra bezahlen, von einem Bier zum Mittagessen bis hin zu WLAN auf Ihrem Zimmer, wird Ihr erschwinglicher Ruhestand teurer als Sie dachten.

Störung. Wenn Sie der Ruhestand auf einer Kreuzfahrt anspricht, haben Sie offensichtlich keine Angst davor, ohne feste Heimatbasis herumzureisen – aber denken Sie daran, dass es nur wenige Möglichkeiten gibt, dauerhaft auf einem Schiff zu leben (eine Firma, Storylines, plant, im Jahr 2024 ein Boot mit Wohnungen auf den Markt zu bringen, die langfristig gemietet oder gekauft werden können), insbesondere wenn Sie Ihre Kosten niedrig halten. Das bedeutet, dass Sie mindestens ein paar Mal im Jahr Ihre Koffer packen und für ein neues Schiff aufbrechen müssen.

Medizinische Versorgung. Das medizinische Personal auf einem Kreuzfahrtschiff ist fast nie nach US-Standards lizenziert. Und obwohl die meisten Kreuzfahrtschiffe über relativ gut ausgestattete Notversorgungseinrichtungen verfügen, handelt es sich sicherlich nicht um Krankenhäuser. Wenn Sie also einen Notfall haben, müssen Sie mit einigen ernsthaften Verzögerungen rechnen, bis Sie eines erreichen. Und wenn Sie zufällig in der Nähe eines Landes mit einer weniger als hochmodernen medizinischen Industrie schweben, haben Sie keine Optionen mehr. Und es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Krankenversicherung Sie nicht abdeckt, wenn Sie auf einem Kreuzfahrtschiff sind.

Sozialer Einfluss. Der Ruhestand kann einsam sein. Viele von uns bilden aufgrund unserer Arbeit soziale Bindungen, und die Dynamik mit unseren Lebensgefährten wird oft von geprägt nicht miteinander sein jede Stunde von jedem Tag. Sie denken vielleicht, dass ein Kreuzfahrt-Ruhestand bedeutet, dass Sie von Menschen umgeben sind, sogar von Menschen in Ihrem Alter. Wahr! Aber diese werden überaus vorübergehende Beziehungen. Die meisten Menschen werden nicht auf dem Kreuzfahrtschiff leben, daher wird es eine Herausforderung sein, langfristige Freundschaften zu schließen.

Langeweile. Kreuzfahrten scheinen ein Abenteuer zu sein, bis das Schiff, auf dem Sie sich befinden, 20 Jahre alt wirdth Halt am selben Hafen. Ja, Sie können es ändern und das Schiff wechseln, aber das wird Ihr Leben nur stören und stressen – und die meisten Kreuzfahrten führen zu denselben Orten, sodass Ihnen schnell die neuen Orte ausgehen, die Sie besuchen können. Und die Annehmlichkeiten auf Ihrem Schiff werden sich nicht oft ändern, sodass Sie Tag für Tag mit einer sehr vertrauten Liste von Unterhaltungs- und Aktivitätsoptionen versorgt werden. bis in alle Ewigkeit.

Die Quintessenz? Selbst wenn Sie die Zahlen knacken und der Rückzug auf Kreuzfahrtschiffe für Sie finanziell sinnvoll ist, leben Sie in einer isolierten Gemeinschaft, die darauf ausgelegt ist, Sie für Geld zu tränken, nicht Sie in Ihrem Alter zu unterstützen. Wenn Sie keinen sehr überzeugenden Fall haben, werden Sie es wahrscheinlich sehr, sehr schnell bereuen, sich auf ein Kreuzfahrtschiff zurückzuziehen.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: