Don’t Worry Darling’s verblüffender erster Trailer sieht eine Utopie der 1950er Jahre unheimlich werden



Letzte Woche betrat Regisseurin Olivia Wilde während der Warner Bros.-Präsentation auf der CinemaCon die Bühne, um den ersten Trailer zu ihrem kommenden Thriller „Don’t Worry Darling“ mit Florence Pugh (Midsommar, Black Widow), Harry Styles (Dunkirk) zu präsentieren. , Gemma Chan (Eternals), KiKi Layne (The Old Guard) und Chris Pine (Star Trek, Wonder Woman).

Leider wurde die Präsentation für überschattet Gründe, die nicht mit dem Film selbst zusammenhängen. Abgesehen von dem Boulevard-Unsinn, der Don’t Worry Darling umgibt, hat Warner Bros. jetzt den Trailer des Films für alle veröffentlicht – obwohl wir uns vorstellen können, dass er aus ganz anderen Gründen die Zunge wedeln wird.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: