Die Welt steht im finalen Trailer zu „Stranger Things 4 Volume 1“ auf dem Kopf



Roter Textspruch

„Es ist Zeit.“

So sagt die gruselige körperlose Stimme von Fremde Dinge 4′s neues Big Bad Vecna ​​im neuesten Trailer für die kommende Staffel. Tatsächlich ist es an der Zeit. Zeit für uns, nach drei langen Jahren nach Hawkins zurückzukehren, Zeit für uns, Eleven (Millie Bobby Brown) und die Bande einzuholen, Zeit für uns, zu erfahren, wie zum Teufel Hopper (David Harbour) in der Sowjetunion gelandet ist.

SIEHE AUCH:

Sie können sich jetzt die erschreckenden ersten acht Minuten von „Stranger Things 4“ ansehen

Dieser neue Trailer verrät nicht viel, hinterlässt aber einige besorgniserregende Bilder. Was ist das für eine ahnungsvolle rote Landschaft und warum ist Max (Sadie Sink) dort? Warum kämpft Steve (Joe Keery) in Upside Down gegen Monster? Was ist mit Eleven in diesen Rückblenden zu ihrer Zeit im Hawkins Lab los? Hoffentlich wird alles klar, wenn diese dreijährige Pause diesen Freitag zu Ende geht.

Die ersten sieben Folgen von Fremde Dinge 4 kam am 27. Mai auf Netflix und die letzten 2 kamen am 1. Juli auf Netflix.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: