Die besten neuen Funktionen in Firefox 100


Bild für Artikel mit dem Titel „Alles neu in Firefox 100 auf Desktop und Mobilgerät“.

Foto: Primakow (Shutterstock)

Mozilla wurde gerade eingestellt Firefox-Version 100, und es gibt mehrere neue Funktionen, die das Meilenstein-Update des Browsers markieren, darunter neue Zugriffsoptionen, einfachere Zahlungen, stärkere Browsing-Sicherheit und mehr. Die Funktionen sind zwischen der Desktop- und der mobilen Version von Firefox aufgeteilt, daher behandeln wir sie in eigenen separaten Abschnitten.

Neue Firefox 100-Funktionen auf dem Desktop

Auf dem Desktop verbessern die Marquee-Funktionen von Firefox 100 die Zugänglichkeit des Browsers.

Erstens werden jetzt Videountertitel angezeigt, während Sie sich im Bild-in-Bild-Modus ansehen. Beim Start unterstützt Firefox PIP-Untertitel für YouTube-, Hulu-, Netflix-, Twitter- und Coursera-Videos sowie alle anderen Websites, die das WebVTT-Videoformat verwenden.

Bild für Artikel mit dem Titel „Alles neu in Firefox 100 auf Desktop und Mobilgerät“.

Bildschirmfoto: Brendan Hessen

Weitere Unterstützung für zusätzliche Streaming-Dienste ist geplant, und Mozilla bittet die Benutzer darum Stimme für die Plattformen, die Firefox als nächstes hinzufügen soll. Um PIP-Untertitel zu verwenden, aktivieren Sie die Untertitel in den Wiedergabesteuerungen des Videos und klicken Sie dann auf die Eingabeaufforderung, um den PIP-Modus von Firefox zu aktivieren.

Die andere Desktop-Zugänglichkeitsfunktion ist die neue Eingabeaufforderung für den Sprachumschalter bei der ersten Ausführung. Wenn Sie jetzt Firefox ausführen, überprüft der Browser Ihre aktuelle Standardeinstellung des Geräts Spracheinstellungen und fragt, ob Sie wechseln möchten, wenn es seine eigenen Einstellungen bemerkt sich unterscheiden. Dieser Vorgang geschieht automatisch, aber Sie können die Spracheinstellungen von Firefox jederzeit unter ändern Einstellungen > Allgemein > Sprache und Darstellung.

Neben diesen Änderungen erweitert Firefox 100 auch die Unterstützung für das automatische Ausfüllen gespeicherter Zahlungsinformationen für Benutzer außerhalb Nordamerikas. und schließt jetzt das U ein.K.Frankreich und Deutschland.

Alle diese neuen Firefox-Funktionen sind verfügbar jetzt für Windows-, Mac- und Linux-Benutzer. Öpen Firefox und gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein und scrollen Sie nach unten zu „Firefox-Updates“ dann klick „Auf Updates prüfen“ um anzufangenoder Laden Sie hier die neueste Installation herunter.

Neue Firefox-Funktionen für Mobilgeräte

Für Android-Benutzer ist die wichtigste Neuerung von Firefox 100 ein neuer Nur-HTTPS-Browsing-Modus. HTTPS ist eine sicherere Verbindung als das standardmäßige HTTP-Browsing und viel sicherer in der Verwendung, und Firefox verbindet sich jetzt automatisch über diese sichereren Verbindungen, wann immer dies möglich ist.

Die anderen Änderungen an Firefox Mobile sind neue Browser-Hintergrundbilder für iOS und Android, die Sie im Einstellungsmenü der App aktivieren können, sowie ein optimierter und einfacher zu verwaltender Browserverlauf und Tab-Wechsler-Bildschirme. Änderungen umfassen Entfernen oder Kombinieren doppelter Einträge aus Ihrem Browserverlauf und Verschieben von geöffneten Tabs, die seit über 14 Tagen nicht angezeigt wurden, in einen neuen Abschnitt für inaktive Tabs.

Die neuen Funktionen der Firefox-App sind ab sofort für Android-Benutzer verfügbar, während iOS-Benutzer das Update noch in dieser Woche erhalten sollten.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: