Der Out-of-Touch-Leitfaden für Erwachsene zur Kinderkultur


Bild für Artikel mit dem Titel The Out-of-Touch Adults' Guide to Kid Culture: Meme-ing the Johnny Depp/Amber Heard Trial

Diese Woche sprechen alle über imaginäre Drachen und einen echten Rechtsfall. Hoffentlich der Trailer für Haus des Drachen wird einige Aufmerksamkeit vom Prozess gegen Johnny Depp/Amber Heard ablenken. Außerdem: Es ist wieder Abschlussballzeit, und dieses Jahr findet er nicht auf Zoom statt.

Virales Video der Woche: Das Haus des Drachen Anhänger

Es ist zu lange her seit dem Game of Thrones Finale, aber die Westeros-Dürre wird diesen August enden, wenn HBO veröffentlicht Haus des Drachen. Der Trailer brennt YouTube nieder mit über zweieinhalb Millionen Aufrufen in den ersten acht Stunden online. Die Serie, basierend auf George RR Martins Ein Lied von Eis und Feuer, spielt 300 Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones aber immer noch mit mindestens zwei zurückkehrenden Targaryens (Fantasie, habe ich recht?). Leider aber das Buch, auf dem Haus des Drachen basiert ist der erste einer zweiteiligen Serie, und Martin hat den zweiten Teil noch nicht geschrieben, also a Game of Thrones-artige Katastrophe in der letzten Saison ist möglich. Andererseits, Drachen! Haus des Drachen wird am 21. August auf HBO Premiere haben.

Abschlussball 2022: Die Rückkehr des Vorschlags

Es ist Frühling, und für Highschool-Kids bedeutet das Abschlussball. In modischer Hinsicht sieht nach dem Muster der unruhigen Teenager von HBO aus Euphorie sind dieses Jahr bei Hipstern beliebt, und das sind sie auch Abschlussballanzüge für Frauen/Mädchen. Ich kann nur annehmen/hoffen, dass das Rocken eines formellen Kleides mit einem Paar Chuck Taylors immer noch ein ausgefallener, schrulliger Schritt für den Abschlussball ist. (Die Jungs werden wie immer geliehene Smokings tragen.)

Der Abschlussball in den 2020er Jahren scheint fast genau so zu sein, wie ich mich an meinen Abschlussball im Jahr 1874 erinnere, aber es gibt einen großen Unterschied: Der Vorschlag. Nervös fragend: „Also, ähm, willst du mit mir zum Abschlussball gehen?“ ist nicht genug. Jetzt müssen Sie ein Angebot machen – planen Sie eine ganze Produktion, die wie diese viral werden soll ehrgeiziger Junge, der seine Freunde dazu überredete, spontan ein „romantisches Abendessen“ zu veranstalten. Oder dieser Typ, der gesetzt hat zusammen eine Geschenkbox passend zum Kleid seines Mädchens. Die sind süß (schätze ich), aber einige Vorschläge sind einfach seltsam, wie dieser, der a enthält Scheinverhaftung, komplett mit Polizei. Oder diese bekloppte, multiethnische „Cowboys“.

Wenn es jemals eine Zeit gibt, in der eine große romantische Geste angebracht ist, dann ist es die High School, aber Mann, die Druck auf alle mit diesem Mist. Wenn Sie es jemals vermissen, in der High School zu sein, schauen Sie sich einige an Videos von Vorschlägen scheitern. Sie sind so perfekte Verkörperungen der Unbeholfenheit und des Schreckens der Jugend, dass Sie sich nie wieder nostalgisch fühlen werden.

Meme-ing the law: Das Internet taucht tief in Johnny Depp v. Amber Heard ein

Promi-Prozesse, die zu Medienzirkussen werden, sind so alt wie Zirkusse selbst, aber diese Sache zwischen Johnny Depp und Amber Heard gerät außer Kontrolle. Ich versuche, diesen Unsinn zu vermeiden, weil ich mit wichtigen Dingen wie dem Spielen beschäftigt bin Eldenring, aber ich kann diesem nicht entkommen. An der Oberfläche handelt es sich um einen gewöhnlichen Verleumdungsfall, in dem Depp Heard verklagt, weil sie einen Leitartikel verfasst hat, der impliziert, dass er sie missbraucht hat, aber die Öffentlichkeit hat ein obsessives Interesse daran gezeigt chaotisch Details der chaotischen Beziehung im Zentrum dieses chaotischen Gerichtsverfahrens.

Die Bewertung von Court TV hat sich verdoppelt, seit sie begonnen haben, über den Prozess zu berichten, und TikTok-Videos, die unter eingereicht wurden #JusticeForjohnnyDepp wurden fast 8 angesehen Milliarde mal. Im Gericht der öffentlichen Meinung (zumindest des Teils der Öffentlichkeit auf Twitter und TikTok) ist Depp hier eindeutig die sympathische Partei. Ich habe keine Seite, und ich finde das Ganze geschmacklos, aber ich prognostiziere als „Fans“ dieses Prozesses eine Zunahme der Missachtung von Anklagen vor Gericht in der Zukunft Grinsen, Scherzund Becher in Nachahmung von Abt und Unternehmen. Als @MCULokii von TikTok hat es Vice mitgeteilt: „Ich glaube, dass die Bearbeitungen oder Videos alle in guter Absicht sind. Niemand ist hier, um ein so ernstes Thema wie häusliche Gewalt auf die leichte Schulter zu nehmen“, sagten sie. „Schließlich macht Johnny Depp Witze und lacht [in court] also sollten wir auch lachen dürfen!“ Sag es dem Richter, Kleiner.

„Gestörte Teenager“ wehren sich

Die Popularität von stationären Behandlungsprogrammen für Teenager (und sogar „Tweens“) stieg in den 1990er Jahren sprunghaft an, angeheizt durch dramatische Talkshow-Segmente am Tag, in denen rebellische Kinder altmodische Disziplin durch erzwungene Aufenthalte in „Boot Camps“, Internaten, Wildnisprogrammen usw. erhielten andere Juvies. Damals war es leicht, diese Programme als Geschenk des Himmels zu sehen, als harten Weg, um den Kurs von Kindern zu korrigieren, die ins Gefängnis oder in die Gosse gehen – das sagten die Leute, denen die Orte gehörten, und Dr. Phil, Montel Williams, Oprah und alle anderen schienen zuzustimmen. Jetzt können wir jedoch durch soziale Medien und das Internet die andere Seite dieser Geschichte hören, und es stellt sich heraus, dass Teenager möglicherweise tausend Meilen von ihren Häusern entfernt in isolierte Gefängnisse gebracht werden nicht machen sie glücklicher und besser angepasst.

Message-Boards wie Reddits r/troubledteens sind mit Posten von Opfern dieser Einrichtungen gefüllt – einige waren es eingesperrt, weil er schwul ist oder schlechte Eltern zu habenund sie Fast alle berichten von Missbrauch. Tick ​​Tack Hashtag für die Teenagerindustrie ist absolut herzzerreißend, aber es passiert mehr als Leidensgeschichten. Jetzt, da sie über 18 Jahre alt sind, sind Überlebende dieser Programme Namen nennen, zu organisieren und aktiv zu versuchen, diese Industrie zu schließen. Es funktioniert auch. Utah, einst das Epizentrum für diese Art von Einrichtungen, wurde kürzlich in Kraft gesetzt Reformen zur stationären Behandlung Zentren, Unternehmen schließen Geschäfteund der Kongress wird dazu aufgefordert Gesetze verabschieden, die darauf abzielen, die schlimmsten Praktiken der Branche einzudämmen.

Kinder brechen das College ab, um mit NFTs Geld zu verdienen

Niemand über einem bestimmten Alter versteht, was NFTs sind, aber das Versprechen, das diese virtuellen Vermögenswerte bieten, reicht aus, um einige junge Unternehmer dazu zu verleiten, die Schule abzubrechen. „Du verbringst verdammt noch mal besser 50 Stunden damit, deine Hausaufgaben auf Twitter, YouTube und Discord auf NFTs zu machen, als mit irgendetwas anderem, was im College passiert“, heißt es Gary Vee (alias: @nft_godfather) auf TikTok. Vee, es sollte beachtet werden, hat ein bestimmtes „Wie geht es dir, Mitkinder?“ Vibe über ihn, aber es sind nicht nur Typen mittleren Alters mit verkehrten Baseballkappen in NFTs. The Daily Dot im Profil Elo Mukoro und Matthew Owusu, zwei 22-Jährige aus Texas, die das College aufgeben, um NFT-Gold zu jagen. „Ich und mein Junge, Matt, wir haben gesehen, was passiert ist, ursprünglich sind wir reingesprungen und wussten nicht viel, aber sicher, lass es uns untersuchen.“ Mukoro sagte dem Daily Dot.

Ich glaube nicht, dass noch viel mehr Leute mit NFTs Geld verdienen werden—scheint, als hätte der Zug den Bahnhof verlassen– aber ich ermutige junge Leute trotzdem, das College abzubrechen. Du kannst jederzeit wieder zur Schule gehen; Sie werden nicht immer in der Lage sein, einem Geschmack des Monats hinterherzujagen, um schnell reich zu werden.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: