Der iPod touch ist offiziell tot, aber welche iPod-Modelle sind veraltet?


UPDATE: Mai. November 2022, 12:45 Uhr EDT Dieser Artikel wurde mit der Ankündigung aktualisiert, dass Apple den iPod touch einstellt, der „erhältlich sein wird, solange der Vorrat reicht“. Unser Originalartikel folgt.

Angesichts der Allgegenwart des iPhone fragen Sie sich vielleicht, warum der iPod nicht veraltet ist.

Warum sollten Sie ein Gerät wollen, das Musik abspielt, wenn Sie ein Gerät haben könnten, das Musik abspielt und auch ein Telefon ist? Obwohl die iPhone-Technologie den iPod (der für seine Zeit revolutionär war) weit übertroffen hat, hat Apple immer noch den iPod touch in seiner Produktpalette.

Für Kinder beschäftigt halten oder für Leute, die sich keinen Handytarif leisten können und nur Wi-Fi nutzen, hat der iPod seine Vorteile. Ab 199 US-Dollar ist es deutlich günstiger als das billigste iPhone (429 US-Dollar), verfügt über FaceTime und iMessage, kann 256 GB Speicherplatz aufnehmen und verfügt über den Apple App Store und Apple Arcade. Plus, manche Leute mögen es weil es ist nicht ein Telefon, das für ablenkungsfreies Hören sorgt. Basierend auf diesen Merkmalen gibt es definitiv eine Kult-Anhängerschaft von iPod-Benutzern für seinen Fortbestand.

SIEHE AUCH:

Wann ist Ihr iPhone veraltet?

Allerdings ist die Version, die Apple derzeit verkauft, die siebte Generation des iPod touch, solange der Vorrat reicht.

Was ist ein veraltetes Apple-Produkt?

Entsprechend Apfel, „Produkte gelten als veraltet, wenn Apple vor mehr als sieben Jahren aufhörte, sie zum Verkauf anzubieten.“ Praktisch bedeutet dies, dass Apple für diese Produkte keinen Service oder Reparaturen mehr anbietet. Während die meisten in die veraltete Kategorie fallen, gelten iPod-Modelle, die seit fünf Jahren, aber weniger als sieben Jahren nicht mehr verkauft wurden, als „altmodisch“. Sie können möglicherweise Service oder Teile für Oldtimer-Modelle erhalten, dies hängt jedoch vom Service und dem verfügbaren Bestand an Teilen ab.

Ob Apple eine nächste Generation des iPod touch herausbringt, das aktuelle Modell in den Ruhestand schickt oder die Produktion des iPod touch ganz einstellt, bleibt abzuwarten. Aber so oder so, der iPod touch Gen 7 wird der Veralterung einen Schritt näher kommen.

Bild mehrerer iPod touch nebeneinander in einer Reihe

Apple verkauft derzeit nur den iPod touch 7.
Bildnachweis: Screenshot: Apple

Wenn Sie immer noch ein iPod-Benutzer sind, passen Sie gut darauf auf, denn es wird nicht einfach sein, es zu reparieren. Hier ist die aktuelle Liste der iPod-Modelle, die altmodisch und veraltet sind.

iPod „Vintage“-Modelle

  • iPod nano (7. Generation, Ende 2012)

  • iPod shuffle (4. Generation, Ende 2012)

  • iPod touch (4. Generation)

  • iPod touch (5. Generation)

Veraltete iPod-Modelle

  • iPod (5. Generation)

  • iPod (5. Generation, Ende 2006)

  • iPod (Klickrad)

  • iPod (Dock-Anschluss)

  • iPod (Scrollrad)

  • iPod (Touch-Wheel)

  • iPod Classic (80 GB und 160 GB, 2007)

  • iPod-Klassiker (120 GB)

  • iPod-Klassiker (160 GB)

  • iPod Hi-Fi

  • iPod mit Farbdisplay

  • iPod mini

  • iPod nano (2. Generation)

  • iPod nano (3. Generation)

  • iPod nano (4. Generation)

  • iPod nano (6. Generation)

  • iPod touch (4. Generation)

  • iPod touch (5. Generation, 16 GB, Mitte 2013)

  • iPod nano (5. Generation) 8 GB, 16 GB

  • iPod-Foto

  • iPod-Foto (Anfang 2005)

  • iPod shuffle

  • iPod shuffle (2. Generation)

  • iPod shuffle (2. Generation, Ende 2007)

  • iPod shuffle (2. Generation, Ende 2008)

  • iPod shuffle (3. Generation)

  • iPod shuffle (4. Generation)

  • iPod-Sonderedition U2

  • IPod Touch

  • iPod touch (2. Generation, 2008)

  • iPod touch (2. Generation, 2009)

  • iPod touch (2. Generation) 8 GB

  • iPod touch (3. Generation) 32 GB, 64 GB



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: