Der erste Gaming-Laptop von Corsair ist leistungsstark, dünn und hat eine Überraschung im Ärmel


Corsair hat auf der Computex einen neuen Gaming-Laptop angekündigt und ist damit das erste Mal, dass der Hardwarehersteller seine Zehen in Notebook-Gewässer taucht.

Die Voyager a1600 AMD Advantage Edition von Corsair läuft mit All-Team Red-Hardware, wie Sie es angesichts des Namens erwarten könnten, und verwendet mobile Ryzen 6000-CPUs in Kombination mit Radeon RX 6800M-Grafik.

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: