Ausbeuterisches wahres Verbrechen in seiner besten und schlimmsten Form


HBO Max Die Treppe ist, als würde man in einen Unendlichkeitsspiegel eines wahren Verbrechens starren. Je länger Sie es sehen, desto untätiger werden Sie von der Illusion gebannt – und gleichzeitig verwirrt darüber, dass sie überhaupt existiert.

Das wahre Krimidrama von 2022 mit Colin Firth und Toni Collette ist faszinierend, ekelerregend und eine Plackerei zugleich und sollte nicht mit der äußerst beliebten gleichnamigen Dokumentarserie aus dem Jahr 2004 verwechselt werden, auf der diese fiktive Show basiert. Es sollte auch nicht mit der Fortsetzung der ursprünglichen Dokuserie verwechselt werden, Die Treppe II, oder eine der unzähligen Neuveröffentlichungen in den letzten zwei Jahrzehnten über verschiedene Netzwerke und Plattformen – die neueste ist die 13-Episoden-Version von Netflix aus dem Jahr 2018, die alle zuvor veröffentlichten Aufnahmen mit Updates im Wert von ein paar Stunden kombiniert.

Das Publikum (und die TV-Manager, die um unsere Aufmerksamkeit wetteifern) können einfach nicht genug von Michael Petersons Geschichte bekommen.

Im Jahr 2001 wurde das privilegierte Leben des wohlhabenden Schriftstellers sehr öffentlich zerstört, nachdem er beschuldigt wurde, seine Frau Kathleen in ihrer noblen Villa in North Carolina brutal ermordet zu haben. Der Prozess dominierte die Nachrichtenzyklen, da die Staatsanwälte darauf bestanden, dass das schockierende Gemetzel der Szene Michaels Schuld eindeutig bewies, während er (und die meisten ihrer Kinder) darauf bestanden, dass es sich nur um einen schrecklichen Unfall handelte.

Der Dokumentarfilm gab den Zuschauern einen intimen Sitzplatz in der ersten Reihe mit uneingeschränktem Zugang zu Petersons Verteidigungsteam und die erschütternde Wirkung des Prozesses auf eine trauernde Familie, die gezwungen war, für den Medienzirkus aufzutreten. Aber die fiktionalisierte Serie fügt eine Ebene von Metakommentaren hinzu, die sowohl das Staatsanwaltschaftsteam als auch die französischen Dokumentarfilmer (einer von ihnen verliebte sich tatsächlich in Peterson) als zentrale Figuren in der Geschichte.

Durch die Einbeziehung der Dreharbeiten zu diesem beliebten Stück True Crime Media in die Handlung selbst, 2022 Die Treppe zielt darauf ab, erhabene Fragen über die Natur von Fakten, Fiktionen und Narrativen im amerikanischen Strafjustizsystem zu stellen. Es ist so nabelhaft, wie diese neue Ernte von „erhabenen“ Subgenres für wahre Kriminalität wird, mit einem rätselhaften pseudo-intellektuellen Slogan, der verkündet: „Es gibt keine Wahrheit ohne Lügen“.

Es ist so nabelhaft, wie diese neue Ernte von „erhabenen“ Subgenres für wahre Kriminalität wird.

Anrufen Die Treppe Ein „wahrer Verbrechensklassiker“ besteht darin, den gesamten Entmenschlichungsprozess genau zu beschreiben, den jede einzelne Person im wirklichen Leben, die mit diesem schrecklichen Tod in Verbindung steht, während ihrer Jahrzehnte in der Öffentlichkeit durchgemacht hat. Aber die Dramatisierung von HBO Max fühlt sich wie die Endphase dieser Tragödien-Ausbeutungsmaschine an. Es reduziert nicht nur Kathleen, Michael und ihre Kinder (von denen eines gespielt wird Game of Thrones‚ Sophie Turner) in buchstäblich fiktive Charaktere für unseren Unterhaltungskonsum, fügt aber sogar farbenfrohe neue Persönlichkeiten hinzu, wie die Staatsanwältin Freda Black (dargestellt von der unnachahmlichen Parker Posey).

Es ist einzigartig grotesk zu sehen, wie diese mit Stars besetzte Besetzung die ausgetretenen Story-Beats dieses brutalen Falls nachstellt, insbesondere wegen der immensen Talente, die diese IRL-Leute in solch überzeugende Charaktere verwandeln können. Die Show unternimmt auch akribische Anstrengungen, um jede einzelne blutgetränkte Sekunde von Kathleens letzten qualvollen Momenten des Lebens nachzubilden – nicht nur einmal, sondern ein paar Mal. Collette nutzt all ihre Horror-Schauspielerkünste, um uns wirklich jedes schmerzhafte Todesröcheln in den zwei verschiedenen Versionen von Kathleens Tod zu verkaufen, die von den Ermittlern der Mordkommission und Michaels Verteidigungsteam postuliert wurden.

SIEHE AUCH:

Entwirren des wahren Verbrechens: Einblicke in die Ethik von Hollywoods größtem schuldigen Vergnügen

Es gibt sogar heftige Augenzwinkern in die Kamera, um das hervorzuheben, was man nur als „Ostereier“ für „Fans“ dieses klassischen True-Crime-Hat-er-dunnit-Falls bezeichnen kann. Mehr als einmal werden neckische Einführungen in Schlüsselstücke heftig diskutierter Beweise und Hinweise auf die spekulativen Theorien über den Tod dieses tatsächlichen Menschen eingesetzt, um große dramatische Effekte zu erzielen. Abgesehen von der Grobheit des Ganzen wirft es die Frage auf, für wen diese Serie überhaupt ist. Es gibt nicht viel Neues aus Hollywood zu erfahren, was dem 20 Jahre alten Dokumentarfilm einen fiktiven Glanz verleiht, aber gleichzeitig ist die Show so geschrieben, dass man davon ausgeht, dass man bereits alles über den Fall weiß.

Während die Rezensenten nur fünf der insgesamt acht Folgen erhielten, ist klar, dass die berüchtigte „Eulentheorie“ bald ebenfalls ins Spiel kommen wird, wie die Fülle an Vogelbildern und einige nicht so subtile Linien zeigen, die überall verstreut sind. Für diejenigen, die nicht auf dem Laufenden sind, die Die „Eulentheorie“ ist eine dieser absurden alternativen Hypothesen heute normalisiert durch sogenannte Online-Detektive, die Theorien über wahre Kriminalfälle auf Reddit und TikTok posten. Wie diese Amateur-Internetdetektive scheinen die Filmemacher nicht sehr daran interessiert zu sein, die Unmoral zu hinterfragen, wenn es darum geht, Opfer aus der realen Welt so zu behandeln, als wären sie Teil eines Krimispiels.

Parker Posey schlüpft in die Rolle der Staatsanwältin Freda Black

Es gibt keinen Zweifel daran, dass diese Besetzung ihre Leistungen absolut perfekt macht.
Bildnachweis: HBO Max

Während die Show vorgibt, kritische Fragen zu diesem verdrehten menschlichen Impuls zu stellen, der das Phänomen der wahren Kriminalität antreibt, erfreut sie sich viel zu sehr daran, Kathleens mysteriösen Tod zu sensationell zu machen, um irgendetwas Wertvolles zu sagen. Meistens wirkt es wie die verstörendste Live-Action-Dramatisierung von Hinweis: The Real True Crime Story Edition. Wo wurde Kathleen ermordet? Natürlich auf der Treppe! Aber war es der Schürhaken am Kamin oder Schlaftabletten mit ein paar Gläsern Wein? Wer hat Kathleen auf der Treppe getötet, entweder mit dem Feuerhaken oder einem versehentlichen Sturz? Das kann nur Mr. Peterson selbst sein – oder dieser lästige Mr. Owl!

Es wirkt wie die verstörendste Live-Action-Dramatisierung von „Clue: The Real True Crime Story Edition“.

2022 Die Treppe will eindeutig eine Seite von Ryan Murphy nehmen Die Leute gegen OJ Simpson, indem sie die Aufmerksamkeit darauf lenkt, wie die amerikanische Gesellschaft die Menschlichkeit der Opfer ausblendet, um im Gerichtssaal eine gute Leistung der Gerechtigkeit zu erbringen. Im besten Fall ist es jedoch nur eine schlechte, selbsternste Nachahmung dessen, was diese Show so wertvoll gemacht hat. Es gibt weit weniger Stil, kulturelle Relevanz, Nachdenklichkeit und Sensibilität gegenüber den geliebten Menschen, die diese IRL-Opfer noch überleben und das Trauma jedes Mal neu erleben müssen, wenn wir uns entscheiden, ihre Leichen zum „Spaß“ zurück auf diese öffentliche Bühne zu schleppen.

Hören Sie, ich sage das alles nicht auf einem moralischen hohen Ross. Das kann ich auch nicht vorgeben Die Treppe hat mich schließlich ein paar Mal nicht gefesselt. Wie so viele andere bin ich ein waschechter True-Crime-Bottom-Feeder. Ob Die Treppe (in all seinen Iterationen) verkörpert ausbeuterischen True-Crime-Trash, dann bin ich seine Müllentsorgung – ich trinke das erbrochene menschliche Blut aus denselben Fällen gewalttätiger menschlicher Tragödien immer und immer wieder.

Wenn Sie nach Antworten zu diesem Fall oder sogar zu den größeren ethischen Rätseln des True-Crime-Genres suchen, werden Sie sie bei HBO Max nicht finden Die Treppe. Aber wenn es um wahres Verbrechensfutter geht, ist es eine Nacherzählung, die andere mordsüchtige Kobolde wie mich sicher füttern wird.



Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: