AMD versetzt Intel einen schweren Schlag, da der CPU-Marktanteil ein Allzeithoch erreicht



AMD hat trotz eines allgemeinen Rückgangs der Gesamtverkäufe dieser Chips einen neuen Rekordwert für den Gesamt-CPU-Marktanteil erreicht (wenn es um x86-Prozessoren geht).

Der jüngste Bericht von Mercury Research ergab, dass AMD im ersten Quartal 2022 ein Allzeithoch von 27,7 % Marktanteil bei Prozessoren (wobei Intel natürlich den Rest hält) erreicht hat. Das ist ein starker Anstieg gegenüber 20,7 % im gleichen Quartal 2021, was bedeutet, dass AMD im Jahresvergleich einen Marktanteil von 7 % erreicht hat (eine Steigerung von einem Drittel).

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: